Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

[Wide]

Theme Translation

Display Featured Slider

No

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

[style2][caption2]

Display Trending Posts

No

Display Author Bio

No

Display Instagram Footer

Yes
Powered by Blogger.
5/recent posts

Trending Posts

5/recent posts
Follow


Display Trending Posts

No

Follow @vnllbrs

    Display Author Bio

    No

    Seiten

    Boxed or Wide or Framed

    [Wide]

    DIY: Armband im H&M-Stil


    Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr ganz einfach und sehr günstig ein Armband flechten könnt,
    das dem aus der aktuellen H&M-Kollektion sehr stark ähnelt :)


    Ihr benötigt:
    - stabilen Faden
    - Perlen eurer Wahl
    - je nachdem, wie ihr den Verschluss gestaltet, eine ausgediente Kette


    (1) Zu allererst schneidet ihr euch einen Strang mit mehreren Fäden (ca. 9 - 15) zu,
    verknotet ihn an einem Ende und befestigt ihn mit Tesafilm.

    (2) Nun trennt ihr 3 Fäden ab, diese werden später um den übrigen Strang geknotet.

    (3) Ihr knotet jeweils einmal um den dickeren Strang.
    Dabei könnt ihr die Lage eurer Knoten beeinflussen, sie sollten sich um den Strang schlängeln.

    (4) Zieht die 3 Fäden, die ihr um den Strang knotet, möglichst nach oben hin fest.


    (1) - (4) Alle 4-5 Knoten fädelt ihr eine Perle auf einen der 3 Fäden und verfahrt
    ansonsten analog zu vorher. Wenn ihr fertig seid, könnt ihr euch für einen Verschluss entscheiden.
    Ich habe den einer alten Kette abgeschnitten und am Ende des Armband befestigt,
    tut das bitte nicht bei teurem Schmuck! ;)

    Ich hoffe, das Tutorial hat euch gefallen und geholfen :)
    neele ♥
    21 Comments
    Share :

    Kommentare:

    1. Ich muss das unbedingt ausprobieren! Aber irgendwie hab ich die Flechtmethode nicht verstanden...?!

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Vielleicht kennst du die Flechtmethode von Freundschaftsbändern... Das ist dieselbe, ganz einfach :)

        Löschen
    2. Das sieht richtig toll aus, das werd ich sicher mal nachmachen. :)

      AntwortenLöschen
    3. wow sehr cooles diy :) schade dass ich schon zwei solche armbänder gekauft habe aber hey ;) vllt probier ichs ja mal trotzdem mit diesem diy!! finde deinen ganzen blog sehr schön und folge dir nun

      AntwortenLöschen
    4. Das Armband sieht richtig schön aus *w*
      Liebste Grüße Sijia's World ♥

      AntwortenLöschen
    5. Dein Blog ist toll!

      Das Armband sieht klasse aus!!

      Was ist das für eine Uhr, die ist total schön!

      Schau doch mal vorbei!

      AntwortenLöschen
    6. Hey, süßer Blog! :) Lust bei meiner Blogvorstellung mit zu machen? xx

      boysandblushes.blogspot.com

      AntwortenLöschen
    7. Mir gefällt es :) wollte mir sowieso schon meine Armbänder selbst machen, wusste nur noch nicht genau wie :) Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    8. Danke, dass muss ich unbedingt auch mal ausprobieren.Mal sehen ob ich das hinbekomme, ich bin in so Sachen absolut überhaupt nicht talentiert, aber deins sieht richtig schön und professionell aus (: .

      AntwortenLöschen
    9. Find ich auch sehr hübsch, hat Nachmachpotenzial für mich :)
      lg

      AntwortenLöschen
    10. sieht echt schön aus! :)

      http://littleprettyliars.blogspot.co.at/

      AntwortenLöschen
    11. Das sieht wirklich sehr sehr schön aus, aber ich ahne schon, dass ich das nicht so schön hinbekomme :D ♥

      AntwortenLöschen
    12. Super süßer Blog :*
      Hast du Lust auf gegenseitiges Verfolgen ? :)

      AntwortenLöschen
    13. Tolle DIY-Idee!!
      Muss ich unbedingt auch mal versuchen. (So schwer kann es ja nicht sein.)
      Wo hast du denn diese süßen kleinen Perlen her?
      Liebe Grüße,
      Julia

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Uh, die lagen noch bei uns rum :D denke meine Mutter hatte die aus einem ganz normalen Bastelladen, wo es auch Perlen gibt ;)

        Löschen
    14. hey :)
      einen wunderbaren blog hast du, schau doch mal bei mir vorbei ich würde mich über einen neuen leser sehr freuen :-*
      http://lariefoto.blogspot.de

      AntwortenLöschen
    15. Tolles DIY, das Armband sieht wunderschön aus ♥
      Ich glaub ich weiß wie das geht, hab früher auch schonmal solche Armbänder geknüpft, ging sogar relativ einfach :)
      Süßen Blog hast du :)

      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    16. Das Armband ist dir zu 100% gelungen, sieht super aus!!!

      LG

      Rose Cherry

      AntwortenLöschen

    No

    Follow @vnllbrs