Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

[Wide]

Theme Translation

Display Featured Slider

No

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

[style2][caption2]

Display Trending Posts

No

Display Author Bio

No

Display Instagram Footer

Yes
Powered by Blogger.
5/recent posts

Trending Posts

5/recent posts
Follow


Display Trending Posts

No

Follow @vnllbrs

    Display Author Bio

    No

    Seiten

    Boxed or Wide or Framed

    [Wide]

    Sleek "Oh So Special"


    Vor Kurzem habe ich bei einem Giveaway von Miss Anni Aurélie die Sleek "Oh So Special"-Palette gewonnen :) Auf die Sleek-Paletten hatte ich schon länger ein Auge geworfen, jedoch war ich immer entweder zu geizig oder wollte mir lieber eine zur Belohnung für etwas kaufen, da fehlte jedoch der Anlass... traurig, ich weiß :D


    Von Swatches halte ich ehrlich gesagt nicht viel, denn Pigmentierung hin oder her, auch beim billigsten Lidschatten kann ich tief genug boren, damit die Farben auf meinem Unterarm intensiv aussehen. Deshalb sorry an alle, die sich Swatches erhofft hatten ;) Ich kann euch aber sagen, dass ich mit der Pigmentierung ganz zufrieden bin. Ehrlich gesagt hatte ich mir aber ein bisschen mehr erhofft. Meine Kiko-Palette, die ich für knapp 16€ in Berlin gekauft habe (so viel zu dem Thema "zu geizig"...), ist irgendwie besser pigmentiert, da sind die Farben jedoch nicht so alltagstauglich, weil sie glitzern ohne Ende. Für knapp 10€, die man in eine Sleek-Palette investiert, kann man über die Pigmentierung jedoch absolut nicht meckern. Welche Palette mich auch sehr interessiert ist die "MUA Undressed" - hat einen guten Ruf und kostet nicht viel. Leider ist sie dafür nirgends mehr zu bekommen :D

    Was haltet ihr von den Sleek Paletten? Overhyped?
    neele ♥
    13 Comments
    Share :

    Kommentare:

    1. Mir gings bei meiner ersten Sleek Palette, der "Respect" ganz genauso!
      Dafür finde ich jedoch die Blushes umso schöner :)
      Alles Liebe
      Allie

      AntwortenLöschen
    2. Oh danke wie lieb von dir. :)
      Freut mich das sie angekommen ist und noch einmal Danke für's mitmachen.
      Ich finde sie auch nicht schlecht aber die Naked von Urban Decay ist immer noch mein Fave.
      Trotzdem noch ganz Viel Spass damit. :)
      Alles Liebe, Anni

      AntwortenLöschen
    3. Ich wollte mir die Palette auch kaufen:)

      AntwortenLöschen
    4. uiiii toll so eine make up bzw liedschatten pallette bräuchte ich auch mal- ich suche ständig meine farben überall in der wohnung verstreut ^^

      AntwortenLöschen
    5. Hey there, loved your blog, just followed you on GFC (1243) and liked your facebook page, would you mind to follow back?

      mandyshareslife.blogspot.com

      MandySharesLife FACEBOOK PAGE

      AntwortenLöschen
    6. toller blog :)

      marakssn.blogspot.com

      AntwortenLöschen
    7. Ich hatte noch kein einziges Make-up Produkt von Sleek, obwohl so viele davon schwärmen :) Einen Bronzer würde ich mir durchaus aus Interesse mal kaufen, aber sonst fehlt mir nichts großartiges. Bezüglich Swatches bin ich genau deiner Meinung! Mag das auch nicht und jeder kann das leicht verfälschen indem man bisschen "nachhilft".

      Kisses, Jenny

      AntwortenLöschen
    8. Ist ja echt schade, dass die nicht so gut pigmentiert sind :( Ich bin mit meiner Sleek Palette immer sehr zufrieden gewesen

      AntwortenLöschen
    9. bist du mit dieser Palette zufrieden? Ich überlege mir schon lange ob ich mir die Sleek Palette holen soll. Allerdings habe ich so viele Paletten, ob sich das lohnen wird? Was die "Swatches" angeht bin ich ebenfalls deiner Meinung. Mir bringt das auch nicht wirklich was, da ich auch meine kleinen Tricks verwende damit sie gut decken. Zum Glück bin ich da mit meiner Meinung nicht alleine :D

      Liebe Grüße

      Tanja

      http://beautytasi.blogspot.de/

      AntwortenLöschen
    10. Hi :)
      Ich finde die Storm-Palette von Sleek total gut. Einige Farben sind matt, andere schimmern und es sind die perfekten Nuancen für den alltäglichen Look, eignen sich aber auch super, um Abends mal was aufzulegen. Die pigmentierung an sich finde ich jetzt nicht so gut, was ich aber nicht unbedingt als Nachteil sehe, denn so kann man auch nicht so schnell etwas versauen, wenn man mal abrutscht :D

      Für welche Anlässe trägst du die Farben von " oh so special" ?

      Liebste Grüße Jana

      AntwortenLöschen
    11. so schöne farben :))
      http://heavenlyunfabulous.blogspot.de/

      AntwortenLöschen
    12. die palette ist sooo toll <3
      LG*

      Nathalie von Fashion Passion Love ♥

      Gewinne eine limitierte Tote Bag von Esther Perbandt!

      AntwortenLöschen
    13. Die Farben sind echt schön!

      Liebe Grüße
      July

      AntwortenLöschen

    No

    Follow @vnllbrs